ssilogo

Scuba Schools International wurde aus der Leidenschaft einiger begeisterter Taucher heraus gegründet, die es jedermann ermöglichen wollten, das Gerätetauchen zu erlernen.

Seit über 40 Jahren stellt SSI Ausbildung, Tauchzertifizierungen und Unterrichtsmaterialien für Taucher, Tauchlehrer, Dive Center und Resorts auf der ganzen Welt zur Verfügung. Gegründet 1970, wuchs SSI bis heute auf mehr als 30 Regional Center heran, ist in mehr als 110 Ländern in über 2.500 Dive Centern und Dive Resorts International vertreten und bietet Materialien in mehr als 30 Sprachen an.

SSI ist eine Marke, der Sie in der Tauchbranche vertrauen können. Wir schreiben diesen Erfolg kompromisslosen Standards und einer konzentrierten Methodik zu.

Internationale Anerkennung

Seit 1. Juni 2010 ist SSI eine der wenigen Ausbildungsorganisationen weltweit, die ein globales ISO Zertifikat halten. Sieben SSI Programme, fünf für Taucher und zwei für Tauchlehrer erhielten die Bestätigung, dass sie die Internationalen Normen erfüllen – ISO 11121 für Try Scuba Diving, ISO 24801-1 bis -3 für Scuba Diver bis Dive Guide, ISO 11107 für Enriched Air Nitrox und 24802-1 und -2 für Dive Control Specialist und Open Water Instructor. Aus diesem Grund dürfen die SSI C-Cards als einige der wenigen in der gesamten Branche für die entsprechenden Stufen das ISO Gütesiegel tragen.

Desweiteren ist SSI Gründungsmitglied des RSTC    (Recreational Scuba Training Council) und engagiert sich  gemeinsam mit anderen Ausbildungsorganisationen in  unterschiedlichen nationalen Gremien, um die Interessen der  Tauchsportbranche zu vertreten.

  

Unser globales Netzwerk

Das globale Scuba Schools International Netzwerk ist eine unserer größten Stärken als Organisation.

Jede Ebene des Netzwerks trägt zum Gesamterfolg von SSI und den angeschlossenen Tauchern und Tauchschulen bei.

SSI Weltweit
Die SSI Zentrale ( Concept Systems International GmbH) in Deutschland schreibt SSI Standards vor, entwickelt Kursübungen und Techniken und produziert Lehrsysteme, die dann von den Regional Centers in viele Sprachen übersetzt werden.

Die Service Center:
SSI’s Service Centers kontrollieren und warten die Tauchbasen, Dive Resorts und Dive Professionals in den jeweiligen Gebieten.

SSI Dive Center und Dive Resorts:
Diese professionellen Unternehmen betreiben Tauchschulen um Taucher und Tauchlehrer auszubilden, und bieten Tauchurlaub für ihre Kunden an. Unser weltweites Netzwerk an Dive Centern und Dive Resorts, wo Sie tauchen lernen und Erfahungen sammeln können, ist umfangreich.

Die Möglichkeiten wo Sie mit SSI tauchen lernen können sind nahezu grenzenlos… und es werden immer mehr!

mehr über SSI hier