• Der Walhai

    ist der größte Hai und zugleich der größte Fisch der Gegenwart!

Titelbild © uw-pictures.at

Er ist zwischen 10 und 13m lang, wiegt bis zu 12 Tonnen und sein großes Maul erstreckt sich über die gesamte Breite der abgeflachten und stumpfen Schnauze.

Dicht an einander gereiht befinden sich seine etwa 3600 Zähne, die in mehr als 300 Reihen angeordnet sind.

Seine gräulich bis bläuliche Haut mit dem markanten Muster aus hellen Streifen und Flecken ist bis zu 15 cm dick, und somit besitzt er die dickste Haut aller Lebewesen auf der Erde!

Und doch ist dieser gigantische Einzelgänger ein friedlicher Planktonfresser, aber auch Quallen, Sardinen und kleinere Thunfische stehen auf seinem Speiseplan.

Der Walhai bevorzugt die warmen Gewässer und ist somit in fast allen tropischen und subtropischen Gewässern anzutreffen.

Er bewegt sich zwischen küstennahen und küstenfernen Gebieten, wobei die Männchen oft große Strecken zurücklegen. Die Weibchen hingegen schwimmen nur kurze Distanzen und kehren gerne in die Gebiete ihrer Geburt zurück.

Ein Weibchen kann bis zu 300 Embryonen im Bauch tragen die sich jedoch nicht alle im selben Entwicklungsstadium befinden, wenn sie die Überlebenschance ihrer Jungtiere hoch einschätzt, kann sie die Geburten selbst steuern.

Ein Walhai pflanzt sich im späten Alter von 10 bis 30 Jahren fort, er kann aber auch ein stolzes Alter von 100 Jahren erreichen.

Der Walhai ist der größte Hai und zugleich der größte Fisch der Gegenwart!

We ❤️ Whalesharks :) AND you ? #underwater #welovediving #diving #whatawonderfulworld #scuba #whaleshark

Ein von Online Divers (@online_divers) gepostetes Foto am

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN!