• Schön war die Zeit!

Jeden Tag mehr, an dem ich die Kailash am Handgelenk trug, habe ich mich mehr in sie verliebt. Ich muss feststellen, dass ein gewisser Suchtfaktor entsteht, wie viele Schritte ich heute gegangen bin, wie hoch ich gerade bin, wann die Sonne aufgeht, oder wie weit ich gerade von zu Hause entfernt bin.
Wir haben die Kailash die letzten 50 Tage in den verschiedensten Lebenslagen getragen und getestet. Zu sagen, dass ich ohne sie nicht kann, wäre übertrieben, aber sie hat vor allem meine Reise nach Thailand bereichert. Klar, jetzt denkst du dir bestimmt: Was kann die Uhr in Thailand, was andere nicht können? Das Zauberwort ist GPS, so hat sie mir ein gewisses Gefühl an Sicherheit vermittelt. Stell dir vor du fährst mit dem Auto oder Moped herum und ein Notfall tritt ein. Was erzählst du dem Notruf? „Biegen Sie bei der dritten Palme rechts ab und da bin ich“?? Naja, viel Glück! Bei der Kailash kann ich einmal drücken, den Standort auslesen und genau sagen auf welchem Breiten- und Höhengrad ich mich befinde.

Da wir aber nicht vom Schlimmsten ausgehen wollen, erzählen wir lieber von den schönen Erlebnissen mit ihr, wie etwa die Tatsache, dass sie uns auf die Minute genau angezeigt hat, wann die Sonne auf- bzw. untergeht!

Zahlen ….

  • 50 Tage oder 1.200 Stunden oder  72.000 Minuten oder 4.320.000 Sekunden am Handgelenk
  • davon 15 Reisetage oder 360 Reisestunden oder 21.600 Reisestunden oder 1.296.000 Reisesekunden
  • 2 Kontinente – Europa, Asien
  • 1 Stadt besucht – Wien
  • 18.238 Km gereist
  • 8.756 Km Am weitesten von der Heimat entfernt (Khao Lak)

Wir waren mit der Kailash nicht nur auf Urlaub am Strand, wir hatten sie beim Wandern mit, so wie auch beim Grillen in den Bergen, beim Training oder natürlich auch beim Arbeiten!
Leicht kombinierbar mit allen Arten von Kleidung: Ob sportlich, legère oder elegant – nie hatte ich Probleme, sie zu tragen..

In Finnland hergestellt und in Wien lieben gelernt ….
Die Suunto Kailash ist eine Uhr, die ich gerne getragen habe. Ich musste keine Rücksicht nehmen, da sie ja für den Outdoor- und Reisebereich entwickelt wurde. Saphirglas und weltraumerprobtes Titan machen sie sehr robust und ansehnlich. Mit dem integrierten GPS und der smarten Mobilverbindung wird über die Reisen und Abenteuer Protokoll geführt.
(Zum Beispiel ist die Kailash auch sehr nützlich, wenn es um Radarstrafen geht „smile“-Emoticon Ich kann bis auf die Sekunde genau feststellen, wo ich mich aufgehalten habe.)
Du kannst die Kailash auf deine Wünsche anpassen, wenn du unterwegs bist – so kannst du sowohl die Heimatuhrzeit als auch die Lokalzeit anzeigen lassen. Der Höhenmesser, der Barometer und der Kompass helfen bei der Orientierung im Freien. Der Schrittzähler hilft dir beim Motivieren der täglichen Reichweite und motiviert womöglich noch ein paar weitere Schritte am Abend zu laufen.
Eine weitere tolle Funktion ist auch die „zurückfinden-Funktion“, da sie die Entfernung und die Richtung nach Hause oder zu einem Point of Interest anzeigt! (Outdoor-Liebhaber werden es lieben!)
Die Kailash kann in 17 Sprachen mit dir kommunizieren und das zehn Tage, bei eingeschaltetem GPS, ohne aufzuladen!
Sie ist 71g schwer und bis 100m wasserfest, beherrscht die klassischen Funktionen wie Stoppuhr, Datum, Countdown-Timer und der Hintergrund ist mit LED beleuchtet. Du kannst dich morgens von ihr wecken lassen – aber nein, ein Schlaflied singt sie keines vor!
Da sie mit dem Handy verbunden ist, kann sie dir auch eingehende Anrufe und Nachrichten anzeigen. Das macht vor allem bei Meetings und Terminen Sinn, da man nicht immer das Handy in die Hand nehmen muss, um zu wissen wer anruft.

Weitere Beiträge über die Suunto Kailash auf Online Divers
Suunto_Kailash_Online Divers1
medium_Suunto-Kailash_range_CMYK_isompi
medium_World_Collection_Kailash_mainvisual_horizontal_BIG
medium_Suunto Kailash - Expressive - Case
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN!