Mit dem Mercedes-Benz C63 AMG S ist das nicht nur möglich, es macht auch noch Spaß!

Bereits als ich in der Garage den Startknopf betätigte ist mir klar geworden dass dieses  Auto Power hat. Power an die man sich gewöhnen könnte, kaum den Sportmodus aktiviert, klingt er einfach nur mehr unfassbar geil.

Boxen aufdrehen und genießen!


Mit seinen 510 PS – 4,0-Liter-V8-Biturbomotor – beschleunigt er dank dem AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe von 0 auf 100 in 4,1 Sekunden!

Der Schöne und das Biest…… zugleich!

Mercedes Benz T C63s AMG_41

Fahrzeuglänge 4.771 mm – Fahrzeugbreite 1.839 mm

Individuell gestaltbares Interieur

Der 460 liter Kofferaum bietet genug Platz um das Tauchequipment im Kofferaum zu verstauen, allerdings sollte man die  Gesamtnutzlast von (EU) 460 kg berücksichtigen, ein normaler Tauchurlaub ohne Flaschen sollte sich aber dennoch ausgehen. Sollte der Kofferraum zu klein werden kann man im Notfall noch bis zu 75 kg auf das Dach packen.

Kofferaumvolumen 435 liter – Foto www.mercedes-amg.com

Der Mercedes-Benz C63 AMG S bietet genügend Befestigungsmöglichkeiten um das Tauchequipment sicher zu transportieren.

Mercedes Benz T C63s AMG_01

Sinnliche Klarheit kombiniert mit stilvoller Sportlichkeit, das trifft es eigentlich am besten ….

Text: Online Divers

Fotos: motorblock.at/ Eryk Kepski

weitere Infos über den Mercedes-Benz C63 AMG S findest du hier auf der Hersteller Website!