erste hilfe

Das sollte in die Reiseapotheke!

Die Urlaubszeit steht vor der Tür und ganz ehrlich, es kann Dir doch nichts mehr den Urlaub vermiesen als im krank ans Bett gefesselt zu sein!

Hier haben wir eine Übersicht zusammengestellt was du für deine Reiseapotheke bedenken solltest.

Sonnenschutz

  • Sonnencreme mit Schutzfaktor je nach Urlaubsziel und Hauttyp
  • Aftersun

Wunden und Schürfungen

  • Wunddesinfektion
  • Wundsalbe
  • Pinzette
  • Schere
  • Pflaster
  • Schnellverband
  • Einweghandschuhe
  • Blasenpflaster
  • Tape
  • Bandagen

Fieber und Erkältung

  • Fieberthermometer
  • Fiebersenkende Mittel
  • Mittel gegen Halsweh, Husten und Schnupfen

Insektenschutz

  • Insektenschutzspray
  • Gel zu Behandlung von Insektenstichen
  • Mittel zur Behandlung von allergischen Reaktionen

Magen / Darm und Übelkeit

  • Medikament gegen
    • Durchfall
    • Verstopfung
    • Übelkeit
    • Brechreiz
    • Reisekrankheit
    • Sodbrennen
    • Blähungen
  • Elektrolytlösung

Ohren und Nasesprays

  • Ohrenspray (ACHTUNG BEIM TAUCHEN)
  • Nasenspray (ACHTUNG BEIM TAUCHEN)

Dokumente

  • E-Card (Krankenversicherungskarte)
  • Impfpass
  • Allergieausweis
  • Notfallnummern
  • Reiseversicherungskarte

Hygiene

  • Wasserentkeimungstabletten
  • Hände- und Flächendesinfektion
  • Zahnseide, Zahnstocher
  • Tampons, Slipeinlagen

Nützliches

  • Reisekissen
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Schlafbrille
  • Feuchttücher, Erfrischungstücher
  • Taschentücher
  • Brillen und Kontaklinsen Reinigung

 Bitte nehmen Sie Medikamente nur in absprache mit Ihren Arzt oder Apotheker.

Durch die Einnahme von Mediakamenten kann die Tauchfähigkeit eingeschrängt sein, deswegen emofehlen wir unter Medikamenteneinfluss nicht zu tauchen!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*